Der Technikbau steht

Zurück
Weiter

Wasserwerk Allmendfeld

Der Neubau wächst und wächst. Gut ein Jahr, nachdem die ersten Wände errichtet wurden, sieht es so aus:

Der Rohbau für den Funktionsteil des Wasserwerks, in dem später die elektrische Mess-, Steuer- und Regelungstechnik  (E/MSR-Technik) des Wasserwerks untergebracht ist, steht. Die Betonarbeiten sind im Dachgeschoss des neuen Wasserwerks angelangt, die Rohbauarbeiten für das Schieberhaus und das Absetzbecken inklusive Dichtigkeitsprüfung sind abgeschlossen. Außerdem wurden die geschlossenen Kiesfilter errichtet und neue Trinkwasser- und Entwässerungsleitungen verlegt.

Zurück